Dirk Bende kommt mit seinem Fieseler FI-156 Storch nach Breitscheid

Es gibt nur noch wenige, flugbereite Fieseler-Störche im Top restaurierten Zustand.
In der Zeit von 1936 bis 1945 wurden ca. 2911 Maschinen in verschiedenen Versionen produziert. Der Storch wurde bei verschiedenen Luftwaffen als Verbindungs-, Beobachtungs- und Sanitätsflugzeug eingesetzt. Sein luftgekühlter V8-Motor vom Typ Argus As 10C mit 240 PS Startleistung verleiht dem über 80 Jahren alten Storch wahrhaftig Flügel und seine besonderen Kurzstart- und Landeeigenschaften haben den FI-156 berühmt gemacht.
Der Storch wird im Static Display (Ausstellung) sowie in der Flugvorführung zu sehen sein.

Begrüßen Sie mit uns Dirk Bende und seinem Storch an der Airshow Breitscheid.